Förderpreise Sommersemester 2018 

 

Im Sommersemester 2018 wurden folgende Arbeiten / Künstler ausgezeichnet:

 

Ivo Mandov

Name der Arbeit: „JANOUVA“ 
Corporate Design für die Musik-Künstlerin Janina Hasenau

Modern und zeitlos. Wenige Worte genügen um das Design zu beschreiben das Ivo Mandov für die Künstlerin entwickelt hat. 
Für Ihn war es wichtig, dass „in der Gestaltung die Musik gespiegelt wird“.

Jan Paschen

Name der Arbeit: „Karpatendeutsche" - Kurzdokumentarfilm
Auf eindringliche und vielschichtige Weise porträtiert Jan Paschen in seinem Dokumentarfilm „Karpatendeutsche" unterschiedliche Menschen und deren Lebenswelten in der Ostslowakei. Dabei steht das Thema der Identität und insbesondere der Verlust dieser im Mittelpunkt seiner Erzählungen.

Monika Tu Anh Tran

Name der Arbeit: „NEST“ - Augmented Reality Game

Ziel des Spieles ist es, die Lebensbedingungen bedrohter Meeres-Schildkröten zu entdecken und zur Rettung dieser Tiere beizutragen. Dabei verknüpft die App auf eindrucksvolle Weise komplexe grafische Spielwelten mit interaktiven Wissensbereichen die wiederum an realen Orten im urbanen Raum aktiv erlebt werden können.

 

IBilder der Verleihung finden Sie auch auf FACEBOOK!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johannes Alexander Schroth Stiftung